Flexible Lagerhelfer

Hochhubwagen

Passend für jede Transportstrecke und Hubhöhe: Linde verfügt über ein breites Sortiment von Elektro-Hochhubwagen für Lasten zwischen 800 und 2.000 Kilogramm. Ihre Stärken kommen überall dort zum Tragen, wo schnelles Arbeiten gefragt und Sicherheit oberstes Gebot ist – und das auch dann, wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht. Deshalb sind diese Hochhubwagen mit ihrem schmalen Chassis nicht nur wendig, sondern führen das Lasthandling auch besonders präzise aus. Außerdem rangieren und beschleunigen sie feinfühlig, ruckfrei und energiesparend. Für das effiziente und ermüdungsfreie Arbeiten steht der ergonomische Deichselkopf, weil Anwender seine Elemente einfach erreichen und das Fahrzeug so intuitiv bedienen.

Arbeitsbühnen 3

Schnelles Arbeiten auch bei wenig Platz

Arbeitsbühnen 3

Präzises Lasthandling

Arbeitsbühnen 3

Ergonomischer Deichselkopf gegen ermüdendes Arbeiten

Vorteile der Linde Hochhubwagen

Maximale Wendigkeit auf engstem Raum

Niedrige Kosten für Wartung und Anschaffung

Leichtes Eigengewicht und von jedem zu bedienen

Hochhubwagen von Linde sind schmal gebaut und verfügen über eine leichtgängige Lenkung sowie leistungsstarke Antriebstechnologie. Das macht sie besonders wendig.

Tief angeschlagene Deichsel, herabgezogene Chassis und gute Mastdurchsicht – zusammen sorgen diese Faktoren für sichere Transport- und Kommissionier-Prozesse.

Mithilfe der ergonomisch und intuitiv konstruierten Bedieneinheit erfolgt jedes Handling sehr präzise, feinfühlig und agil.

Damit die Serviceprozesse schneller ablaufen, hat Linde viele Details optimiert. Dazu gehören die gut erreichbaren Komponenten oder ein CAN-Bus-System für die einfache Analyse der Fahrzeugdaten.

Die Fahrzeuge sind sehr robust und stabil. Dazu tragen auch der niedrige Eigenschwerpunkt und die hohe Resttragfähigkeit bei.

Die verschiedenen Antriebe im Überblick

Elektrostapler 4

Blei-Säure-Batterie

Elektrostapler 3

Lithium-Ionen-Batterie

Hochhubwagen kaufen, mieten oder gebraucht kaufen

Häufig gestellte Fragen

Hierbei sollten Sie zunächst prüfen, wie häufig und für welchen Einsatz das Fahrzeug gebraucht wird. Wenn die Ware in ein Regal ein- und auszulagern ist und dabei nur geringe Platzverhältnisse vorhanden sind, sollte ein Hochhubwagen grundsätzlich einem Gabelstapler vorgezogen werden.

Im Mitgängerbetrieb ist kein Staplerschein notwendig.
Es wird aber eine Einweisung sowie Unterweisung des Bedieners vorgeschrieben. Dabei sollte im Sinne der Arbeitssicherheit jährlich eine solche Unterweisung für Hochhubwagen erfolgen. Weiterhin muss der Bediener eine geistige und körperliche Eignung vorweisen können, wonach er einen Hubwagen selbstständig bedienen kann. Dies kann durch eine arbeitsmedizinische Untersuchung sichergestellt werden.

Grundsätzlich ja. Linde hat eine breite Auswahl von Hochhubwagen im Portfolio. Einige können mühelos Paletten in bis zu 5 Meter hohe Regale heben. Manche Versionen sind auch mit Sitzmodellen verfügbar.

Unsere Hochhubwagen

Gute Gründe für Hochhubwagen von Linde

Schmale Lagerräume? Kein Problem, das ist die Domäne der Hochhubwagen von Linde. Dank kompakter Fahrzeugabmessungen und der wendigen Deichsel verlieren düstere Regalschluchten jeglichen Schrecken. Die technische Ausstattung bietet clevere Modi wie beispielsweise die Schleichfahrtfunktion. Hier wird mit nur 1,5 km/h rangiert und manövriert. Das funktioniert dann auch in engsten Räumen. Mit der Soft Landing-Funktion wird der Verschleiß am Gabelträger verhindert, gleichzeitig wird die Last beim Absenken geschont. Optional ist auch eine Ausstattung mit Initialhub möglich.

Hochhubwagen_deichsel

SafetySpeed-Funktion

Die SafetySpeed-Funktion von Linde ist besonders wichtig für die Sicherheit. Dabei wird die Fahrgeschwindigkeit automatisch je nach Deichselposition angepasst.
Natürlich ist auch das Design des Deichselgriffs so gehalten, dass sich der Bediener nicht verletzen kann: der tiefgezogene untere Chassisrand ist abgerundet und weist keine scharfen Kanten auf.

Hochhubwagen_einsatz

Präzises Handling

Verkürzte Abfertigungszeiten an LKW-Rampen? Ansteigende Umschlagleistung im Lager? Das ist am besten mit leicht zu bedienenden Hochhubwagen zu meistern. Linde treibt die Weiterentwicklung auf diesen Gebieten immer weiter an.
Vorbildliche Ergonomie und wartungsarmes Design garantieren einen reibungslosen und flotten Ablauf. Ein Steuern des Fahrzeug mit möglichst wenig Anstrengung tut ihr übriges: Linde setzt hier auf servounterstützte, elektrische Lenkhilfen.

Servicetechniker 1

Maximale Verfügbarkeit bei minimalen Wartungskosten

Linde Hochhubwagen sind für dauerhaften, intensiven Einsatz konstruiert. Wartungsfreie Wechselstrommotoren, eingekapselte elektrische Komponenten und ein robustes Chassis sorgen für eine vorbildliche Lebensdauer. Ein Service ist in den meisten Fällen nur einmal im Jahr notwendig.
Der Fahrzeugzustand ist dabei für den Fahrer kein Rätsel: die digitale Multifunktionsanzeige informiert über aktuellen Fahrzeugzustand, den Batterieladestatus, Betriebsstunden und Wartungszustand. Ist der Service fällig, leuchtet wie beim PKW eine Warnleuchte auf.

Wir beraten Sie gerne

Im Bereich Materialfluss gibt es viele Herausforderungen aber auch neue Möglichkeiten. Um diesen gerecht zu werden muss der Materialfluss sowohl schnell als auch präzise geplant sein. Dies ist nur durch eine ganzheitliche Beratung möglich. Sprechen Sie uns an!

Beratungs-Team
Beratungs Team

Das könnte Sie auch interessieren